Molkepermeaten

Molkepermeaten im Pulver

Lieferant von Molkepulvern

Foodcom S.A.
29 Wernyhory Street
02-727 Warsaw
Poland (Europe)

 

+48 22 652 36 59
foodcom@foodcom.pl

Molkepermeaten im Pulver wird aus frischer pasteurisierter Magermilch hergestellt, die nach der Ultrafiltration von Milch bei der Herstellung von Süßkäse zur Extraktion von Proteinen und Fetten gebildet wird. Das Produkt wird dann unter Verwendung fortschrittlicher Sprühtrocknungstechniken getrocknet. Das Produkt wird manchmal als "deproteinierte Molke" bezeichnet, wenn es aus Molke gewonnen wird.

Das Endprodukt ist ein frei fließendes, homogenes Pulver von weißer cremiger bis gelber Farbe ohne fremde Gerüche und Geschmäcker.


Anwendungen

Dank der Tatsache, dass Molkepermeat reich an Laktose, aber proteinarm ist, kann es zur Herstellung von Süßigkeiten, Backwaren, Schokolade, Trockenmischungen und Fetten verwendet werden. Es wird auch zur Herstellung von Eis, Schmelzkäse, Getränken, Fleisch und Kosmetika hinzugefügt. Permeat kann als Ersatz für Saccharose und Maissirup verwendet werden. Es wird auch als Füllstoff und Ersatz für Laktose, SWP oder demineralisiertes Molkepulver verwendet.



Technische Aspekte

Molkepermeaten im Pulver reduziert die Süße von Back- und Süßwaren und ermöglicht deren Bräunung und Karamellisierung bei der Maillard-Reaktion aufgrund des hohen Laktosegehalts. Natriumspiegel von Permeat können diese Komponente in natriumarmen Formulierungen erhöhen. Diese Maßnahme trägt dazu bei, die Kosten für die Inhaltsstoffe zu senken und gleichzeitig die niedrigeren Natriumwerte auf dem Produktetikett zu kennzeichnen. Permeat ist auch eine kostengünstige Lösung, um teure Milchfeststoffe zu ersetzen.

 

Darüber hinaus wird es üblicherweise als Füllstoff verwendet, bietet eine hervorragende Geschmacksunterstützung und verringert die Hygroskopizität. Molkepermeat zeichnet sich auch durch eine sehr gute Fließfähigkeit aus. Es ermöglicht die Bildung stabiler Emulsionen, die Beibehaltung der Feuchtigkeit und die Verringerung des Fettgehalts.

 


Physiko-chemische Analyse

Proteingehalt: 3-5%

Fettgehalt: max. 1,5%
Aschegehalt max. 8,5%
Laktosegehalt: min 76%

 

Haltbarkeit

Die durchschnittliche Haltbarkeit von Molkepermeat beträgt ca. 18 Monate. Das Produkt sollte in einem trockenen, sauberen Lager mit einer max. Temperatur von 25 ° C und relative Luftfeuchtigkeit max. 75%.


Verpackung

Foodcom S.A. bietet Molkepermeat in Packungen mit 25 kg oder „Big Bag” 500-1000 kg an.



Warum sollten Sie sich für Foodcom als europäischen Milchanbieter entscheiden?

Die Qualität des Foodcom S.A.-Service wird durch das BRC Agents & Brokers-Zertifikat bestätigt.


Unser großartiges Team an Vertriebsunterstützung unterstützt unsere Händler bei der reibungslosen und effizienten Abwicklung von Verträgen und Geschäftsabschlüssen, um allen unseren Geschäftspartnern den bestmöglichen Service zu bieten. Das Logistikteam kümmert sich um den Transport und die Finanzabteilung ist für alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem finanziellen Teil des Geschäfts verantwortlich.

Archival prices

Login or register to see prices chart.